Technik

Home

Wärmebildkamera   Hydraulische Rettungsgeräte Abteilung Strahlenschutz Kleidung

 

 

Wärmebildkamera

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezeichnung Dräger UCF 3200
Baujahr 2009
Hersteller Dräger
Wärmebildkamera befindet sich im ELW

Verwendungszweck Personensuche und Rettung, Hilfsgerät für Angriffshandlungen, Überprüfen und Überwachen des Brandobjekts, Absuchen nach Glutnester und Zündquellen, Gefahrstoffeinsätze,Freiflächen- und Waldbrandeinsätze,Training und Ausbildung

 

Hydraulische Rettungsgeräte

SP 40 / SP 30
Schneidgerät (Rettungsschere)

Die Rettungsschere wird zum zertrennen von Fahrzeugteilen, wie z.B. Fahrzeugholmen und Autoblechteilen, eingesetzt.

 

 


RZ 1-3 / RZ 1-2
Zylinder

Der Rettungszylindersatz besteht aus 3 unterschiedlichen Geräten und Größen. Die Leistungsfähigkeit der Hubkraft liegt zwischen 10t und 16t. Die Zylinder werden von einer Hydraulik-Pumpe betrieben.

 

 

 


S 180 / S 90
Spreizer

Dieses Rettungsgerät dient zum auseinanderspreizen von Autoblechteilen und das Anheben von kleineren Lasten bis zum Zusammendrücken von beispielsweise von Autotüren. Der Spreizer wird ebenfalls von einer Hydraulik-Pumpe betrieben. Diese Hydraulik-Pumpe ist mit allen 3 Rettungsgeräten kompatibel.

 

 

Abteilung Strahlenschutz

Kontaminationsnachweissonde
für Alpha-, Beta-, Gammastrahlung

 

Alarmdosimeter
für Photonenstrahlung (Röntgen- und Gammastrahlung),
mit digitaler Anzeige

 

 

Dosisleistungsmeßgerät
für Photonenstrahlung (Röntgen- und Gammastrahlung),
mit Analog- und Digitalanzeige

 

 

Teletectorsonde
für Photonenstrahlung (Röntgen- und Gammastrahlung)

 

Kleidung

Chemiekalienschutzanzug